Nach oben

Tierkommunikation - Die Kunst mit Tieren zu kommunizieren

Beraterin Deborah: Tierkommunikation - Die Kunst mit Tieren zu kommunizieren


Tierkommunikation - Die Kunst mit Tieren zu kommunizieren: Foto: © asiamarangio / shutterstock / #504980047
Foto: asiamarangio / Shutterstock.com

Tiere haben ihre ganz eigene Art zu kommunizieren. Dabei unterhalten sich Hunde und Katzen anders, und auch Pferde und Mäuse haben ihre eigene Sprache. Anders geht es zu, wenn der Austausch zwischen Mensch und Haustier stattfindet. Falls Sie ein Haustier besitzen, haben Sie wahrscheinlich selber das Gefühl, Sie und Ihr Tier würden sich ohne Worte verstehen. Die Tierkommunikation beschäftigt sich mit dem kommunikativen Austausch zwischen Mensch und Tier und zeigt Haustierbesitzern, wie sie die Bedürfnisse ihrer Lieblinge besser verstehen können.

Wie Tiere kommunizieren

Jedes Tier kommuniziert anders. Die meisten Tiere verständigen sich über Laute, wie Hunde, Pferde, Katzen, Affen, aber auch viele Vögel. Andere nutzen Duftstoffe oder komplexe Bewegungen und Tänze. Jede Tierart hat ihre eigene Sprache, auf der sie sich mit ihren Artgenossen austauscht, und dazu bedarf es keinerlei Worte.

Wie wir Menschen mit Tieren kommunizieren können

Wir Menschen kommunizieren hauptsächlich mit Worten - das denken wir zumindest. Tatsächlich kommunizieren wir hauptsächlich durch Körpersprache miteinander. Wir Menschen neigen dazu, alles zu rationalisieren und nehmen mit dem Kopf wahr. Tiere leben und kommunizieren intuitiv und sind anders als wir nicht von Sorgen geplagt. Ihnen geht es meistens ums einfache Überleben, und deswegen sind sie oft auch mit scharfen Sinnen ausgestattet.

Ein Hund kann Stress an seinem Herrchen oder Frauchen erschnüffeln und Delfine spüren es, wenn Frauen, mit denen sie schwimmen, schwanger sind. Um mit Tieren zu kommunizieren, müssen wir Menschen unserem natürlichen Instinkt wieder näherkommen und uns auf eine andere Ebene begeben. Wir müssen lernen, die Stimme unseres Tieres zu hören und zu verstehen. Tierkommunikation funktioniert auf einer Urebene, die es gilt wiederzuentdecken.

Achtsamkeit und Intuition sind stark miteinander verbunden. Wenn Sie Ihre Verbindung mit einem Tier stärken möchten, dann versuchen Sie, Achtsamkeit zu üben. Versuchen Sie präsent zu sein und Ihr Haustier und Ihre Umwelt mit all Ihren Sinnen wahrzunehmen, anstatt sich zu verkopfen. Es ist zugegeben kein kurzer Prozess, die Tierkommunikation zu erlernen, doch es ist ein Weg, den es sich lohnt zu gehen.

Für wen Tierkommunikation geeignet ist

Die Tierkommunikation ist für jeden geeignet. Jeder Tierbesitzer kann sein Haustier durch die Tierkommunikation besser kennenlernen und verstehen. Dadurch wird die Verbindung und das Vertrauen gestärkt, und auch die Beziehung wird verbessert. Und obwohl die Tierkommunikation noch nicht wissenschaftlich bewiesen ist, sind sich viele Tierbesitzer einig, dass die verbesserte Kommunikation nicht nur ihnen, sondern auch ihren Haustieren guttut. Die Tierkommunikation kann ganz allgemein genutzt und angewandt werden, auch ohne dass ein konkretes Problem vorliegt.

In einigen Fällen ist Tierkommunikation jedoch besonders ratsam. Wenn Ihr Haustier antriebslos oder niedergedrückt wirkt oder es ein ungewöhnliches Verhalten an den Tag legt, kann es sein, dass es Ihnen etwas mitteilen möchte. Reagiert Ihr Haustier in anscheinend normalen Situationen panisch oder aggressiv, kann das nicht nur für Sie beängstigend, unangenehm und zehrend sein, sondern auch für Ihren Liebling.

Erst wenn Sie die Probleme Ihres Haustieres kennen, können Sie ihm helfen. Auch bei adoptierten Tieren, die in ihrer Vergangenheit möglicherweise schlechte Vorerfahrungen gemacht haben, kann sich Tierkommunikation positiv auswirken. Dann können Blockaden gelöst und alte Erfahrungen aufgearbeitet werden. Bei verstörten Tieren kann dies mitunter zu einem verbesserten Verhalten führen.

Die Tierkommunikation kann aber auch mit einem verstorbenen oder im Sterben liegenden Tier stattfinden. Meist ist es für die Besitzer einfacher, ihren Liebling gehen zu lassen, wenn sie wissen, wie dieser am liebsten gehen möchte oder ihm einen letzten Wunsch erfüllen können. Dazu wird am besten ein Tiermedium hinzugezogen. Ein Medium ist ein Mensch, der besonders stark ausgeprägte, hellsichtige Fähigkeiten aufweist und meist sehr feinfühlig ist. Ein Tiermedium kann die Kommunikation mit einem Haustier, verstorben oder lebend, vereinfachen. Obwohl jeder es lernen kann, mit Tieren zu kommunizieren, braucht es viele Jahre, viel Übung und Geduld, bis man klare Informationen beziehen kann.

Tierkommunikation mithilfe eines Tiermediums

Ein Tiermedium ist auf eine oder mehrere Tiersprachen spezialisiert und schafft eine Kommunikationsbrücke zwischen Ihnen und Ihrem Liebling. Andere Tiermedien haben wiederum ihre ganz eigene Methode, wie sie mit den (meist) Vierbeinern kommunizieren. Viele Medien verbinden sich auf telepathische Art mit dem Tier und tauschen sich gedanklich mit ihm aus. Andere beziehen Elemente der jeweiligen Tier-Körpersprache mit in ihre Praktik.

Es ist aber auch möglich, mithilfe eines Pendels oder eines Fotos mit einem Tier zu kommunizieren. Manche Tiermedien bieten ihre Leistungen auch per Telefon oder online an. Alles, was sie dazu benötigen, um sich mit einem Tier telepathisch zu verbinden, sind im besten Falle ein Foto - einigen Medien reichen aber schon der Name, das Alter und eine äusserliche Beschreibung des Tieres, um eine Verbindung herzustellen.

Bei uns finden Sie eine Vielzahl langjähriger und souveräner Berater, die Ihnen mehr zum Thema Tierkommunikation verraten können. Ausserdem finden Sie auf unserer Homepage www.zukunftsblick.ch mehr Artikel zu weiteren spannenden Themen wie diesem. Bis bald!



© Zukunftsblick Ltd.

Rechtliche Hinweise


Beraterin Deborah

Beraterin Deborah

Gemeinsam werden wir einen Weg finden Ihre Zukunft neu zu gestalten. All Ihre Fragen zu allen Lebensbereichen werde ich Ihnen präzise beantworten.

Hier mehr über Deborah erfahren


Hotlines
0900 310 2055
(€ 2.39/Min.)
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24425
(€ 2.17/Min.)
Alle Netze
0901 155 455
(sFr. 2.99/Min.)
Alle Netze
901 282 45
(€ 2.00/Min.)
Alle Netze

Gratis-Dienste

Unsere kostenlosen Online-Tools:

Besuchen Sie unsere Hauptseite: www.zukunftsblick.ch